Tel.: 030 / 440 330 – 17 e-Mail sendenAnfrage sendenTermin online vereinbarenAnfahrt
Open
X

→ Hartz IV

  030 / 440 330 17

Hartz IV – Arbeitslosengeld II

Ständige Hartz-IV Beratungen jeden Mittwoch -Vormittag zwischen 10.00 und 12.30. Bitte kurz per Telefon oder  Email voranmelden, der Kostenbeitrag beträgt 15,00 € (bitte mitbringen). Andere Termine (mit Beratungsschein oder Gebühr nach Absprache) möglich.

Anfahrt

Verehrte Ratsuchende,

aus gegebenem Anlass – hoher Bedarf und große Unsicherheit – haben wir eine offene Sprechstunde zur Hartz-IV-Beratung eingerichtet.

In der Beratung werden Ihre Bescheide auf Rechtmäßigkeit geprüft. Wir beraten zu allen Themen rund um die Hartz-IV bzw. Alg II -Leistung. D.h. z.B. Übernahme der Wohnkosten, Umzugskosten, Erstausstattung, Einkommensanrechnung, Vermögensanrechnung, Bedarfsgemeinschaft, Sanktionen, Pflichtversicherung, richtiger Leistungsträger, Feststellung der Erwerbsfähigkeit, Mobilitätsleistungen, Ein-Euro-Jobs, Eingliederungsvereinbarung, Hartz IV bei Selbstständigkeit; Untätigkeit der JobCenter (lange Verfahrensdauer), Eilbedürftigkeit etc…

Anders, als einige Internetautoren glauben machen, ist eine Beratung zu Hartz-IV – Problemen auf der Basis der Beratungshilfe nicht immer leicht gegenüber den Amtsgerichten durchzusetzen. Voraussetzung für die Beratungshilfe ist nämlich, dass eine Beratung nicht anders als durch einen Anwalt erfolgen kann. Dies wird teilweise von den zuständigen Rechtspflegern abgelehnt, mit dem Hinweis auf die gesetzlich geregelte Beratungspflicht der Alg2-Leistungsträger (ARGEN oder JobCenter) oder soziale Einrichtungen. Unsere Anwalts-Sprechstunde erfolgt daher unkompliziert und unabhängig von Beratungshilfe.

Siehe Informatives unter den Menüpunkten „Arbeitslosengeld“ und „Arbeitslosengeld II (Hartz-IV)